Es werden eine Reihe unterschiedlicher Bauwerkstypen wie Seen, Talsperren, Hochwasserrückhaltebecken, Wehre, Staue, Abflussaufteilungen in Abhängigkeit vom Wasserstand oder vom Zufluss, Regenüberläufe, Regenüberlaufbecken usw. unterstützt, deren Kennwerte als zeitlich feste Parameter oder auch als Zeitfunktionen vorgegeben werden können. Damit ist die Abbildung auch komplexer Steuerregeln im Rahmen eines Bewirtschaftungsregimes z.B. für Talsperren möglich. Diese können einzeln, aber auch im Verbund zur Realisierung eines gemeinsamen Zielkriteriums (zu gewährleistender Mindestabfluss oder nicht zu überschreitender Maximalabfluss an einem Kontrollpegel im Unterlauf) gefahren werden.

 

 

 

Kontakt   Sitemap   Impressum   Datenschutz   Copyright © 2008 ArcEGMO   Stand: Donnerstag, 17. Mai 2018